© Weingut Riffel/Foto: Robert Dieth

Weingut Riffel

Das Weingut Riffel in Büdesheim-Bingen ist Ende der fünfziger Jahre als landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb mit Ackerbau, Viehzucht, Obst- und Weinbau entstanden, hat dann in den siebziger Jahren die ersten eigenen Weine vermarktet und sich danach immer mehr auf Weinbau spezialisiert. Die wichtigsten Rebsorten sind Riesling, der knapp die Hälfte der Rebfläche einnimmt, Silvaner und Weißburgunder, dazu gibt es Chardonnay und Sauvignon Blanc sowie Spätburgunder, mit dem Jahrgang 2011 kam Grauburgunder neu ins Programm, kleine Flächen an Bacchus, Morio-Muskat, Dornfelder und Merlot ergänzen den Rebsortenspiegel. An der Binger Lage Scharlachberg besitzt das Weingut über 5 Hektar, die anderen Weinberge liegen in den Bingener Lagen Schlossberg Schwätzerchen und Bubenstück, inzwischen ist man auch im Binger Kirchberg vertreten. Die Reben wachsen teils auf Quarzit, teils auf Löss (in Bingen auch „Leimen“ genannt) und Tonmergel. 2009 wurde das Weingut komplett auf biologische Bewirtschaftung umgestellt, so dass 2012 der erste zertifizierte Jahrgang war, man ist Mitglied bei Ecovin. Die Weißweine werden langsam und gezügelt vergoren, bei Rotweinen wird prinzipiell ein biologischer Säureabbau durchgeführt. Das Sortiment ist in vier Linien gegliedert. Die Basis bilden die Gutsweine, dann kommen die Lagenweine und darüber gibt es seit dem Jahrgang 2007 die Linie „Turm“ für die Spitzenweine, in der Riesling, Silvaner, Weißburgunder und Spätburgunder angeboten werden. Mit dem Jahrgang 2014 wurde dann eine weitere Reserve-Linie eingeführt mit im Barrique ausgebauten Weinen, in der es Silvaner, Weißburgunder, Chardonnay und Pinot Noir gibt.

Lagen:

Scharlachberg (Bingen)
Kirchberg (Bingen)
Bubenstück (Bingen)

Aktuelle Weine:

2016    "Pet Nat"
2016    Silvaner trocken
2016    Weißer Burgunder trocken
2016    Riesling trocken
2016    Sauvignon Blanc trocken
2016    Silvaner trocken „Quarzit“ Binger
2016    Weißer Burgunder trocken „Tonmergel“ Binger
2016    Grauer Burgunder trocken „Tonmergel“ Binger
2016    Riesling trocken „Quarzit“ Binger
2016    Silvaner trocken Binger Scharlachberg
2016    Riesling trocken Binger Scharlachberg
2016    Gewürztraminer trocken Binger Scharlachberg
2015    Silvaner trocken "Reserve"
2016    Riesling „feinherb“
2016    Riesling Kabinett Scharlachberg
2016    Riesling Auslese Binger Scharlachberg
2015    Spätburgunder trocken Binger