©

Weingut Drautz-Hengerer

Das Weingut Drautz-Hengerer, seit Generationen in Familienbesitz, wird seit 1987 von Christina Hengerer-Müller und ihrem Ehemann Jürgen Müller geführt. Sie ist zuständig für Keller und Besenwirtschaft, er für Außenbetrieb und Verkauf. Ihre Weinberge liegen in der Gemarkung Heilbronn in den Lagen Stiftsberg, Stahlbühl und Wartberg, in Flein in den Lagen Altenberg und Sonnenberg, in Abstatt im Burgberg und in Binswangen im Kayberg. Wichtigste Rebsorten sind Trollinger und Riesling, dazu gibt es Schwarzriesling, Lemberger, Spätburgunder, Weißburgunder, Samtrot, Muskateller, Kerner und Müller-Thurgau, aber auch Acolon, der oft im Barrique ausgebaut wird. Zusammen mit Kolleginnen gründete Christina Hengerer-Müller die Vereinigung „der Trollinger“, die das Interesse an der Wuerttemberger Traditionsrebsorte auch außerhalb der Region wecken will.

Lagen:

Stiftsberg (Heilbronn)
Stahlbühl (Heilbronn)
Wartberg (Heilbronn)
Altenberg (Flein)
Sonnenberg (Flein)
Burgberg (Abstatt)
Kayberg (Binswangen)

Aktuelle Weine:

2016    Riesling** trocken
2016    Weißburgunder*** trocken
2016    Cuvée „M“ Weißwein „feinherb“
2016    Riesling**
2015    Lemberger trocken
2015    Lemberger*** trocken
   "Cuvée M" Rotwein trocken
2016    Trollinger mit Lemberger
2015    Lemberger**
2015    Samtrot***