Julia und Volker Benzinger / © Benzinger - Weingut im Leiningerhof/Foto: Andreas Durst

Benzinger - Weingut im Leiningerhof

Der über 400 Jahre alte Leiningerhof in Kirchheim wird heute von Volker und Inge Benzinger geführt. Seit 2007 ist die jüngere Tochter Julia im Betrieb tätig, die unter anderem bei Klaus Peter Keller gelernt hatte, kümmert sich zusammen mit ihrem Vater um den Keller. Die Weinberge liegen in verschiedenen Lagen von Kirchheim (Kreuz, Steinacker, Geißkopf), Bockenheim (Schlossberg, Goldgrube) und Obersülzen (Schnepp), sie werden biologisch bewirtschaftet. Neben Riesling, Grau- und Weißburgunder spielen rote Sorten wie Spätburgunder, Dornfelder, Portugieser und St. Laurent eine wichtige Rolle, bereits 2001 hat Volker Benzinger etwas Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc gepflanzt, die er hauptsächlich für Cuvées nutzt, der Rotweinanteil liegt bei 35 Prozent. An weißen Sorten gibt es noch Scheurebe, Auxerrois, Sauvignon Blanc und Silvaner.

Lagen:

Kreuz (Kirchheim)
Steinacker (Kirchheim)
Geißkopf (Kirchheim)
Schnepp (Obersülzen)
Goldgrube (Bockenheim)
Schlossberg (Bockenheim)

Aktuelle Weine:

2016    Scheurebe „J!“
2016    Riesling „J!“
2016    „Orange de Cuvée Blanc“
2016    „Orange de la Croix“
2016    Riesling „Sans“
2016    Grauer Burgunder trocken Kirchheim
2016    Weißer Burgunder trocken Kirchheim
2016    Sauvignon Blanc trocken Obersülzer Schnepp
2015    Pinot Blanc trocken „SL“ Kirchheimer Geißkopf
2016    Weißer Burgunder trocken Kirchheimer Kreuz
2016    Riesling trocken Kirchheimer Steinacker
2015    Riesling „365“ Kirchheimer Steinacker
2016    Rosé „J!“
2015    St. Laurent trocken Bockenheimer Goldgrube
2015    Pinot Noir „Sans“
2015    Pinot Noir trocken Bockenheimer Schlossberg