Karl Josef und Johannes Haupts / © Weingut Haupts

Weingut Haupts

Seit Generationen betreibt die Familie Weinbau in Ediger-Eller. Karl Josef Haupts übernahm das Weingut von seinem Vater Rudi 1992, erweiterte seither den Betrieb. Seine Weinberge befinden sich in den Steillagen rund um Ediger-Eller, so in den Ediger Lagen Elzhofberg, Feuerberg und Osterlämmchen sowie im Ellerer Pfirsichgarten. Riesling nimmt vier Fünftel der Rebfläche ein, hinzu kommen Spätburgunder, Weißburgunder und Müller-Thurgau. Karl Josef Haupts pflanzte auch nach den Flurbereinigungen der achtziger und neunziger Jahre bis 2005 noch wurzelechte Reben. Die Weißweine werden im alten Gewölbekeller in Edelstahltanks ausgebaut. Sie werden gleichmäßig vergoren und bleiben lange auf der Hefe, Rotweine werden im Holz ausgebaut. Seit dem Abschluss seiner Weinbautechnikerschule in Bad Kreuznach im Jahr 2014 ist Sohn Johannes im Betrieb tätig. Zum Weingut gehört bereits seit 1988 eine Straußwirtschaft, die sich in einem restaurierten alten Fachwerkhaus befindet und von Ostern bis Mitte November geöffnet hat. Moderne Gästezimmer bieten die Möglichkeit zum Urlaub im Weingut.

Lagen:

Elzhofberg (Ediger)
Feuerberg (Ediger)
Osterlämmchen (Ediger)
Pfirsichgarten (Eller)

Aktuelle Weine:

2013    Riesling Sekt brut Ediger Feuerberg
2016    Rivaner trocken
2016    Riesling Hochgewächs trocken Ellerer Elzhofberg
2016    Riesling Kabinett trocken Ediger Feuerberg
2015    Riesling trocken "S" Ediger Osterlämmchen
2015    Riesling trocken "Reserve" Ellerer Pfirsichgarten
2016    Weißburgunder "feinherb"
2016    Riesling Hochgewächs halbtrocken Ediger Pfirsichgarten
2016    Riesling „feinherb" "Terrassen" Ediger Elzhofberg
2015    Spätburgunder trocken